Raum Adrian Frutiger
(max. 35 / 60 Personen, ca. 100 m2 inkl. Kaffeebar)

Unser Grösster.

Stimmungsvoll, lichtdurchflutet und vollsaniert mit geöltem Parkettboden, geölten Eichenfenstern, Klimaanlage und stylischen Gusseisen-Heizkörpern, präsentieren sich unsere neuen Sitzungsräume.

Diese stimmungsvollen Räume bieten eine wunderbare Atmosphäre für Sitzungen, Coachings oder. Ausgestattet mit eigener Getränkebar und WLAN, ist der perfekte Rahmen für Ihr Meeting gegeben. Der Eingangs- und Wartebereich darf natürlich mitbenutzt werden.

Preise

  • Halber Tag Fr. 250.00 (8.00-12.00 Uhr / 13.00-17.00 Uhr / 18.00-22.00)
  • Ganzer Tag Fr. 420.00 (8.00-17.00 Uhr / 13.00-22.00 Uhr)
  • Tag & Abend Fr. 570.00 (8.00-22.00 Uhr)

Preise exklusive MWST zuzüglich Getränkepauschale pro Person.

Dokumente

Grundrissplan 2. Stock

Bestuhlungsvarianten

Catering

Unsere Pauschalangebote sorgen für einen klaren Kopf bei Besprechungen, Seminaren und Anlässen.

Catering Von der Getränke- über die Zmorge- bis zur Ganztagspauschale finden Sie bei uns alles, was der Magen begehrt.

Reservationsanfrage

Raum Adrian Frutiger buchen

«Lesbarkeit und Schönheit stehen nahe beieinander»: Adrian Frutiger

* 24. Mai 1928 in Unterseen; † 10. September 2015 in Bremgarten bei Bern

Der Mensch und seine Zeichen waren das Lebensthema des gelernten Schriftsetzers. Nach der Lehre und einem Studium an der Kunstgewerbeschule Zürich arbeitete er zuerst als Grafiker. 1952 zog er nach Paris, wo er Mitarbeiter einer Schriftgiesserei wurde, bevor er ein eigenes Grafikatelier gründete, wo er sich leidenschaftlich mit Zeichen und Schriften auseinandersetzte.
Zu den bekanntesten der zwei Dutzend Schriften von Adrian Frutiger gehören zum Beispiel Univers oder Avenir, die für den Pariser Flughafen Charles de Gaulle entwickelte Roissy, eine frühe Form der Frutiger oder die Astra, mit der viele Wegweiser und Tafeln an Autobahnen beschriftet werden. Adrian Frutiger macht unsere Welt lesbarer.

Links zu Adrian Frutiger

Wikipedia